Tants Reisefamilie: Mutter und Sohn als Freilerner unterwegs!

Tants Reisefamilie: Mutter und Sohn als Freilerner unterwegs!

Sandra Tants: „Wenn ich genieße wo ich bin und wie ich bin dann geht eine Herzblume in mir auf und aus mir kommt eine Lebendigkeit.“

 

Mutter und Sohn im Miteinander folgen neuen Wegen- ihren eigenen. Wie ihre Reise begann und wo es sie hingeführt hat, erfährst du hier im Interview mit Sandra Tants.

Stellt euch doch bitte kurz vor - wer gehört zur Reisefamilie?

Unsere Reisefamilie besteht aus meinem Sohn Jasper, 13 Jahre und ich Sandra. Von Zeit zu Zeit sind wir auch zu dritt, wenn die Oma mit dabei ist.

Was war eure Herzensmotivation ins Ausland zu gehen?

Die Herzensmotivation war in Richtung Glücklich und Zufrieden Sein für meinen Sohn zu gehen. Ich hatte das erst gar nicht vor. Erst seit 2019 ist Jasper aus der Schule raus und erobert seine Freiheit.

Warum habt ihr euch für Zypern entschieden?

Nachdem es für mich klar war, dass das jetzt der letzte Schultag für Jasper war, sind wir erstmal in Deutschland (unauffällig) geblieben und haben von hier aus Reisen nach Japan, Mexico und New York gemacht. Dann wurde von Seiten der Behörde vermehrt Druck ausgeübt, so dass wir uns in Deutschland nicht mehr sicher gefühlt haben und sind nach Zypern gereist.

Das erste, was Jasper sagte, als wir in Zypern ankamen war: „Hier möchte ich leben.“ Daraus ist dann rückblickend schnell die Entscheidung entstanden: Wir gehen nicht mehr zurück, hier ist ein Land in dem wir frei sein können ohne illegal zu sein.

Wie hat sich das Lernen verändert?

Zuerst war die Idee von Homeschooling, was sich mehr und mehr dahin verändert hat, das Jasper seine eigenen Sachen macht und mit spielerischer, leichter Herangehensweise sich die einzelnen Dinge, die ihn interessieren aneignet. Und nebenbei lernt er die Dinge, die er braucht um seine Interessen umzusetzen. Zum Beispiel macht Jasper seinen internationalen Austausch und Videos alles nur noch auf Englisch.

Die Online Welt bietet dafür unendliche Möglichkeiten, es ist nicht nötig dicke Bücher mitzuschleppen.

 

SandraundJasper
JasperTants

Vor welche Herausforderung stellt euch die Reise?

Die Bereitschaft beweglich zu sein, flexibel zu sein. Freiheit bedeutet auch, mehr Veränderung ins eigene Leben herein zu lassen.

TantsamStrand

Was würdest du anderen Familien sagen, die ebenfalls diesen Schritt gehen wollen?

Ich würde sagen: Einfach Was anderes machen, sonst passiert nichts anderes!

Loslegen in Veränderung! Es braucht keine Perfektion und es gibt auch kein einzigartiges Richtiges, sondern nur den eigenen Weg. Ausprobieren was für einen selber stimmig ist, denn wir können nicht vorher wissen wie es ist, bis wir tatsächlich aus alten Gewohnheiten raustreten und unseren Transformationsprozess beginnen. Eine offene Haltung gegenüber dem was gerade ist, dass das Leben passieren darf!

 

Welches Angebot und Botschaft möchtest du mit der Welt teilen?

Meine Herzensbotschaft ist die Rückkehr der heiligen Weiblichkeit. Ich nenne das GÖTTINERWACHEN. Die göttliche weibliche Spiritualität, die Intuition, das Feine Weiche, der Liebe und den Gefühlen Raum geben.

Seit 10 Jahren gehe ich den Maya-Frau-Xamanin Weg, da bin ich Mutter der Neuen Zeit und Meisterin AHAUKAN als SonnenPriesterin und Xamanin der MAYA und biete in diesem Bereich unter anderem: Einweihungen, Zeremonien, Rituale, das eigene MAYAHOROSKOP und den EVOLUTIONÄREN QUANTENSPRUNG nach 2012 sichtbar machen mit den MAYA-ARCHETYPEN und den 13 FREQUENZEN d. Heiligen TZOLKIN Kalenders an.

Weitere Infos findest du hier:

sandra-tants.de 

zur goettin-in-dir.com

@zur_goettin_in_dir auf Instagram

@tantsreisefamilie auf Instagram

Gerade entwickle ich noch zwei Online Kurse die Werkzeuge bieten, wie du einfach, praktisch, Alltagsnah, spirituell Leben kannst. Wenn du informiert werden willst, wann meine Online Kurse starten, dann trage dich einfach in meine Newsletter Liste ein und bleibe auf dem Laufenden.

SandraTants
SandraGöttinerwachen

Wenn du die Möglichkeit hättest ein vollkommen neues Gesellschaftsmodell mit aufzubauen, wie würde das aussehen? Was ist dafür nötig?

Bewusstere Erwachsene die bereit sind sich zu verändern, neue Wege zu gehen. Mit bewusster meine ich, sich bewusster kennenlernen: Wer bin ich, ist es das was ich machen möchte, ist das meine Wahrheit, was hält mich klein, was hält mich eng. Eine Entscheidung treffen, dass ich Veränderung auch will und Veränderung einladen.

Dieses Bewusstsein ist im Grunde LIEBE, der wir wieder erlauben spürbarer zu werden.

Aus dem Selbst heraus, was sich entwickelt bilden sich neue Vernetzungen. Es ist weniger eine feste Idee von einer Gesellschaftsform, sondern eher aus dem Leben selbst heraus geboren. Die Junge Generation denkt gar nicht mehr in Grenzen, sondern denkt schon als Weltenbürger, Planetarischer Bürger. Dem Bewusstsein, das wir alle miteinander in Verbindung stehen, dem hin öffnen und das braucht Mut von jedem einzelnen.

Reisen trägt aus meiner Sicht sehr dazu bei, weil ich die Energie von dem Ort, den Menschen aufnehme wo ich gerade bin und die Angst vor dem Fremden sich auflöst.

göttinerwachen

Blitzlichtrunde mit Sandra-intuitive Antworten

Mein Herz liebt es, wenn ich…in Schönheit bin.

Ich höre meine Intuition immer dann, wenn ich…still bin.

Mein Körper fühlt sich am wohlsten, wenn ich…entspannt bin.

Wenn ich mir ein Fabeltier aussuchen könnte, wäre ich am liebsten…eine Elfe.

Wenn ich ein Superheld/in wäre, würde ich… Wonder Woman sein.

Welche "ERLEUCHTUNG TO GO", im Sinne von einer Inspiration möchtest du den Zuhörern heute mitgeben?

DIE IM MOMENT SEIN-ERLEUCHTUNG!

DEN MOMENT GENIEßEN ALS DER MOMENT DER GERADE DA IST! 

Ganz herzlichen Dank für das inspirierende Interview - ich wünsche euch die Freiheit, die euch weiterhin die Begegnung mit dem Leben ermöglicht, die ihr euch wünscht.

Das Interview mit Sandra Tants kannst du hier hören:

Video abspielen

TEILE DIESEN BEITRAG MIT DEINEN FREUNDEN!

indem du fortfährst, akzeptierst du unsere Datenschutzerklärung 

Wie du mit deiner INTUITION eigene ANTWORTEN auf deine Lebensfragen findest um mit LEICHTIGKEIT deinem HERZEN zu folgen​

Trage dich in meinen Newsletter ein und erhalte den 11 Schritte Fahrplan + Meditation für deine Intuition als Dankeschön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.